NOFLER CHÖRLE

„Himmelwärts“

Konzert mit Harfenklängen und wohltuenden Stimmen

Im März 2020 lädt das Nofler Chörle zu einem meditativen Konzert unter dem Titel „Himmelwärts“. Gemeinsam mit Kathrin Vith als Solistin an der Harfe werden himmlische Klänge in die Pfarrkirche Nofels und die Alte Kirche Götzis gezaubert.

 

Kathrin Vith aus Übersaxen, geb. 2000, singt seit mehreren Jahren im Nofler Chörle. Harfenunterricht erhält sie seit zehn Jahren an der Musikschule Feldkirch. Mehrere Male nahm sie erfolgreich am Wettbewerb Prima la Musica teil und wurde 2018 sogar zum  Bundeswettbewerb entsendet. 2019 legte sie die Oberstufenprüfung (Leistungsabzeichen Gold) ab, darüber hinaus absolvierte sie mehrere Auftritte mit verschiedenen Orchestern.    


Die Sängerinnen und Sänger des Nofler Chörle unter der musikalischen Leitung von Leo Summer wagen sich mit diesem Konzert-programm auf neue und ungewohnte Pfade. Die Zuhörerinnen und Zuhörer erwarten wohltuende und berührende Melodien – a cappella ge-sungen oder dezent auf der Harfe begleitet. Genießen Sie eine besinnliche Stunde voller Musik: „Ein Stück Himmel auf Erden“.

 

Termine:

Freitag, 13. März 2020, 19.30 Uhr, Alte Kirche Götzis,

Sonntag, 15. März 2020, 18.30 Uhr, Pfarrkirche Nofels

 

 Freiwillige Spenden